Saisonstart beim Granfondo Fizik in Marostica

Am Sonntag, den 22.04.18 starteten Stefan E. und ich beim Granfondo Fizik unseren ersten Radmarathon in dieser Saison. Marostica empfing uns mit strahlendem Sonnenschein bei sommerlichen Temperaturen also optimalen Bedingungen für den ersten Wettkampf. Um 9 Uhr fiel der Startschuss und ca. 1200 Teilnehmer schlängelten sich durch die enge Altstadt von Marostica.

Es folgte gleich ein erster kurzer Anstieg, beim dem das Fahrerfeld deutlich entzerrt wurde. Nach ca. 15 km erfolgte die Streckenteilung, ich fuhr die kurze Strecke mit 61 km und 1.348 Hm und Stefan die längere Strecke mit 88 km und 2.133 Hm. Wir Beide fühlten uns top in Form. 

Ich erreichte mit einer Zeit von 2:08 Std. den 2. Platz Gesamt / 1. Platz AK. 
Stefan kam mit einer hervorragenden Zeit von 3:06 Std. als 51. Platz Gesamt / 8. Platz AK ins Ziel.

Den Granfondo Fizik kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen. Wir sind nächstes Jahr wieder mit dabei!

 

0
0
0
s2smodern